,

Stuttgarter-Nachrichten: Tobee I. tauscht Mallorca gegen das Zepter

Stuttgarter-Nachrichten vom 06.01.2015:

Das Stuttgarter Stadtprinzenpaar heißt in diesem Jahr Tobee I. und Claudia III. – er ist im echten Leben Partysänger auf Mallorca, sie arbeitet als Moderatorin für Fernsehen und Radio.

Stuttgart: Ihre närrischen Hoheiten sind an der Macht: Prinz Tobee I. und Prinzessin Claudia III. sind am Dreikönigstag im Stuttgarter Rathaus inthronisiert worden. Der Schlagersänger und die Moderatorin sind das diesjährige Stadtprinzenpaar der Fasnachtsgesellschaft Möbelwagen. In der närrischen Zeit, die im Februar auf ihren Höhepunkt zusteuert, sind die Faschings-Royals im Dauereinsatz: Faschingsbälle, Prunktsitzungen und der große Umzug in Stuttgart stehen auf dem Programm.

Tobias „Tobee“ Riether heizt eigentlich auf Mallorca dem Partyvolk ein, Claudia Wandrey arbeitet bei Regio TV als Moderatorin.

Auch anderswo in Baden-Württemberg hat am Dreikönigstag das närrische Treiben begonnen. Mitglieder zahlreicher Zünfte machten sich auf den Weg von Haus zu Haus und befreiten die hölzernen Narren-Masken symbolisch vom Staub des Vorjahres. Die Abstauber der Narrenzunft Schwenningen etwa waren in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) mit Frack und Fliege unterwegs. Vielerorts beginnt die närrische Zeit auch mit dem „Einschnellen“ – also dem Knallen von Peitschen.

SIR/dpa, 06.01.2015 15:20 Uhr
Fotocredits: www.7aktuell.de